. .
  • Farbanpassung an die Originalvorlage

  • Farbanpassung an Vorlage
    Die Welt der Originalpigmente ist schier unerschöpflich. Bei der Digitalisierung wird das reflektive Verhalten des Pigments unter einer spezifischen Lichtquelle in den RGB-Farbraum des Aufzeichungsgerätes überführt. Dies kann zur deutlichen Farbveränderungen zwischen Vorlage und Digitalisat führen. Eine manuelle Farbanpassung führt zu einer erheblichen Verbesserung.

    Restaurierung
    Sollte Ihr Original Beschädigungen und/oder Verunreinigungen aufweisen oder einfach in den Originalzustand zurückgeführt werden, so ist dies mit digitalen Mitteln deutlich einfacher und kostengünstiger zu erreichen, als mit konventionellen restauratorischen Mitteln.

    Farbraumkonvertierungen
    Perzeptiv oder relativ farbmetrisch? Was ist ein Rendering Intent? Mit oder ohne Tiefenkompensierung?
    Sollten diese Frage für Sie „böhmische Dörfer" sein, so überlassen Sie uns ruhig die Farbraumtransformation. Lehnen Sie sich zurück und profitieren Sie von unserer Lithoerfahrung und unserem perfektem Colormanagement.